top of page
IMG_6042 Kopie.jpg

BoDatArt ist Bojana Dacic, Jahrgang 1978, Autodidaktin aus Berlin.

Philosophie

Ich beschäftige mich mit Konzepten, die wir körperlich wahrnehmen, aber nicht sehen können. Mein Ziel ist es, diese komplexen Ideen visuell zugänglich zu machen.

 

"Kopf kann die Luft nicht sehen, der Körper aber kann sie erfassen" ist der rote Faden in meinen Arbeiten. Es geht um das Zusammenspiel von Körper und Geist sowie um die Vielschichtigkeit und Tiefe meiner Werke. Ich reduziere komplexe Ideen auf eine Form oder Figur.

Prozess

Meine Werke entstehen in einem schrittweisen Prozess auf Papier oder Leinwand. Ich komprimiere Emotionen und Ideen Schicht um Schicht, bis eine konzentrierte Form entsteht. Nach jeder Iteration sammle ich die Ergebnisse und verbessere sie, um die Ausdruckstiefe und Komplexität zu erfassen.

 

Ansatz

In meinem reflektierten künstlerischen Prozess erkunde ich Grenzen, um neue Räume und Welten zu entdecken und zu erschaffen.

bottom of page